Nachhilfe für Schüler und Studierende

Während der Corona-Pandemie (Covid-19) online-Unterricht im virtuellen Klassenzimmer mit unseren erfahrenen und professionell geschulten Lehrkräften

Um Schülerinnen und Schülern sowie Studierenden eine zielgerichtete Förderung zur nachhaltigen Verbesserung der schulischen/akademischen Leistungen anbieten zu können, bieten wir folgende Nachhilfe-Optionen an:

  • kurzfristige Nachhilfe zur Vorbereitung auf eine Klassenarbeit/Klausur
  • langfristige Nachhilfe zur grundsätzlichen Verbesserung der Noten
  • gezielte Unterstützung bei der Vorbereitung auf Abschlussprüfungen
  • es besteht die Möglichkeit des Einzeltrainings (nicht gefördert)
  • bei speziellen Vorbereitungen oder Anforderungen seitens des Schülers oder der/des Studierenden bieten wir das Training grundsätzlich als Einzeltraining an

 

Wir führen ein ausführliches Beratungsgespräch mit Ihnen als Eltern (idealerweise in Kooperation bzw. zusammen mit dem Fachlehrer ihres Kindes). Danach erarbeiten wir mit Ihnen einen persönlichen Plan zur Verbesserung der Fremdsprachen-Kenntnisse Ihres Kindes. Dabei arbeiten wir gemeinsam mit einem Förderplan und Checklisten. Diese können sowohl für die Schüler beim Lernen als auch für die Eltern beim Unterstützen hilfreich sein.

Mit Studierenden führen wir ebenfalls ein ausführliches Beratungsgespräch. Sollte es gewünscht sein, beziehen wir selbstverständlich ebenfalls die entsprechenden Ansprechpartner an der Hochschule mit ein. Ein gemeinsames Konzept wird anschließend in enger Absprache mit allen Beteiligten individuell erarbeitet.

Unsere Lehrkräfte sind geschult und kennen sich mit den entsprechenden Rahmenstoffplänen des Landes-Kultusministeriums aus. Von daher wissen sie sehr genau, auf welche methodisch-didaktische Weise vorhandene Lücken am besten geschlossen werden können. Wir unterstützen Sie als Eltern mit Rat und geben Ihnen allen notwendigen Informationen, wie Sie Ihr Kind beim Lernen optimalerweise zusätzlich zu unserer Arbeit noch unterstützen können.

Wir bieten sowohl Gruppen- als auch Einzelnachhilfe an. Unsere Gruppen sind Kleingruppen bis max. 6 Teilnehmer.

Gezielte Vorbereitung oder Spezialtrainings können nur individuell im Einzeltraining abgehalten werden.


Geförderte Gruppen-Nachhilfe im Rahmen des Bildungspaketes

Beim inlingua® Sprachencenter Iserlohn ist eine gezielte Förderung von Gruppen-Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes möglich. 

Sie sind antragsberechtigt, wenn Sie

  • Empfänger von SGB II-Leistungen
    (Arbeitslosengeld II und Sozialgeld))
  • Leistungsempfänger nach SGB XII
    (Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt)
  • Wohngeldempfänger
    (mit Wohngeldbescheid)
  • Empfänger von Kinderzuschlag
    (mit Kinderzuschlagsbescheid)

 

Die entsprechenden Antragsformulare können Sie hier herunterladen. Gern sind wir Ihnen beim Ausfüllen behilflich.

Antragsformulare für die Eltern:

Antragsformular für die Schule: 

Flyer für weitere Informationen: 

Können wir Sie unterstützen?

Haben Sie Fragen zum Nachhilfeunterricht? Möchten Sie und Ihr Kind an einer Probestunde bei einer unserer qualifizierten Lehrkräfte teilnehmen?

Wir beraten Sie gern persönlich und unverbindlich! Telefon 02371-25724 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.